Projekte - FEMA-Consultation

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Projekt: Risikominimierte Strategieberatung 
Partner:  Stumpf Patentanwälte PartGmbB, D-70597 Stuttgart

Recherche des Patenterteilungsverfahrens zum Stand der Technik;
Strategie und Risikoeinschätzung fürs Versäumnisurteil;
Strategie und Risikoeinschätzung für anwältliche Verteidigung;
Strategie und Risikoeinschätzung fürs Nichtigkeitsverfahren;
Strategie und Risikoeinschätzung für außergerichtliche Einigung


Projekt: MARLOW 200
Partner:  Thermoplan AG, CH-6353 Weggis (Exklusiver Kaffenautomatenzulieferer Starbucks)

Validierung der geltenden EU-Richtlinien und der angewandt harmonisierten EN-Produktnormen;
- administrative Organisation und Ausarbeitung der Maschinenrisikoanalyse gemäß MD2006/42/EG;
- Bereitstellung der Prüfmuster, techn. Produktdokumente (Gebrauchsanleitung, Zeichnungen, Risikoanalyse, usw.);
- Betreuung der Prüfabläufe.


Projekt: Lieferantenmanagement
Partner:  Goetze KG Armaturen, D-71636 Ludwigsburg

- Validierung der Anforderungen EN ISO 9001, EN ISO 14001 und EN 50001; 
- Schwachstellenanalyse der Lieferanten gemäß 8D/4D,  Erstmusterprüfreporte, Lieferverhalten, usw.;
- Ausarbeitung der Lieferantenselbstauskunft einschl. Auswertungsverfahren und Korrekturmaßnahmen;
- Präsentation und Optimierung des Konzeptes;
Erprobung des Konzeptes durch ein innerbetriebliches Audit;
- Durchführung und Reporting der Vorort-Lieferantenaudits.


Projekt: CE-Dokumentation
Partner: Mode Hoist (Beijing) Co., Ltd., China (Experte für Bühnenhebezeuge und Hochhausrettungsgeräte)

- Validierung der Risikoanalyse nach MD2006/42/EG;
- Einholung der Felderfahrungen bei Vertrieb und APS;
- Einsichtnahme der vorhandenen Gebrauchsanleitung; 
- sicherheitstechnische Anpassungsanweisung des Manuals gemäß MD2006/42/EG und EN 82079-1;
- bestimmungsgemäße Verwendung
vernünftigerweise vorhersehbare Fehlanwendung
- Anpassungsanweisung der EU-Konformitätserklärung;
- CE-gerechte Sprachanpassung der Gebrauchsanleitung.




Projekt: Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)
Partner:  Hebei Fuming Eye Medical Group, China

- Recherche der KVP-relevanten Krankenhaus-History;
- gemeinsame Definition der Prämienrahmenbedingungen mit der Konzernführung;
- Entwurfserstellung der KVP-Managementverordnung einschl. Prozessabläufe;
- Präsentation und Optimierung des Konzeptes auf der Managerebene;
- Einführung der KVP-Managementverordnung; 
- Startup-Betreuung KVP.




Projekt: Beschwerden- und Reklamationsmanagement
Partner:  Hebei Fuming Eye Medical Group, China

- Recherche der Global- und EU-Regelwerke, u.a. ISO13485, ISO/TS 13972 und EN15524 ;
- Konkretisierung der klinischen Modelle, Charakteristika und Prozesse nach ISO/TS13972;
- Analyse der Anforderungen ISO 9001 an die Krankenhäuser;
- Konzipierung der Beschwerden- und Reklamations-Managementverordnung;
- Präsentation und Optimierung des Konzeptes auf der Managerebene;
- Startup-Betreuung.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü